Immobilien – neue Gelegenheiten

31. July 2018
-News, IAM

Erika Mesmer, Client Relationship Manager

In dieser Newsletter betrachten wir den Immobilienmarkt und die Herausforderung und vor allem neue Gelegenheiten, die sich in ihm bieten.

Das wirtschaftliche Umfeld bleibt positiv, mit solidem Wachstum sowie Zinsen und Inflation die im gemässigten Tempo steigen. Trotz des Anstiegs bleibt das Zinsumfeld so niedrig, dass Immobilien weiterhin ein guter Ersatz für Obligationen bleiben, da die Assetklasse eine Dividendenrendite von 3.2% bietet, während die 10-jährigen Anleihen des Bundes weiterhin um rund null verharren. Immobilien sind korrekt bewertet, aber solide Titelselektion bietet weiterhin potenzial für gute Performance.

Eine gut identifizierte Herausforderung bei den gewerblichen Immobilien sind die Veränderungen bei den Bedürfnissen von Handelsflächen. Mit dem stetigen Wachstum vom Onlinehandel haben Ladenflächen an Attraktivität verloren und werden dies weiterhin tun. Die Lage wird weiterhin wesentlich sein. Die Definition von einer guten Lage hat sich jedoch über die Zeit verändert. Vor ein paar Jahrzehnten wurden die Innenstädte zugunsten von Einkaufszentren ausserhalb der Städte übergeben. Aktuell läuft der Trend in die umgekehrte Richtung, wo zentrale Lage, in der Nähe von Transport- und Pendlerzentren, wieder attraktiv ist. Verknüpft mit den geänderten Einkaufsgewohnheiten in Richtung Onlinehandel werden zusätzliche Logistikzentren wie auch Datenzentren für IT-Unternehmen benötigt, welche auch neue Möglichkeiten für Anleger bieten.

Ein anderes zentrales Thema, welches den Immobilienmarkt in den nächsten Jahren beeinflussen wird, ist die demografische Alterung. Einen grossen Anteil an älteren Menschen wird eine Änderung in der Wohnstruktur mit sich ziehen – kleinere Wohnungen, Wohnungen, die den Bedürfnissen von älteren Menschen angepasst sind und auch Wohneinheiten, die Dienstleistungen für Einwohner anbieten, welche spezielle Pflege benötigen.

Indirekt in Immobilien, durch einen Fonds wie der IAM Immo Securites Fund, zu investieren, bietet viele Vorteile. Erstens bietet es tägliche Liquidität, welches Anlegern eine Flexibilität bietet, die man in dieser Assetklasse selten sieht. Zweitens Diversifikation. Und drittens, und am wichtigsten, hält der Fonds nicht Direktanlagen also Gebäude, welches es ihm ermöglicht schneller Investmentopportunitäten und Themen innerhalb der Assetklasse umzusetzen.

Obwohl es dauernd Herausforderungen gibt, die es laufend sorgfältig zu analysieren gilt, glauben wir, dass Volatilität Kaufgelegenheiten bietet, und sind überzeugt, dass Immobilien langfristig weiterhin starke Erträge generieren werden und ein solides Fundament für eine gelungene Assetallokation sind.

Loading...